Startseite > Nystatin Lederle 100000 I.E.

Nystatin Lederle 100000 I.E. (50 g)

Dieses Produkt wurde noch nicht bewertet.
PZN: 02066871

Originalprodukt von MEDA Pharma GmbH & Co.KG
Grundpreis € 25.38/100 g
Marke: Nystatin

Gratis Versand schon ab €20
nicht im Sortiment/nicht lieferbar durch Hersteller
×

Stöbern Sie in unseren mehr als 14.000 Artikeln zu Top Preisen, oder lassen sie sich über unsere Hotline beraten

€ 13,82*
€ 12,69*
Auf den Merkzettel
Dieser Artikel ist nicht im Sortiment
Gerne prüfen wir die Verfügbarkeit des Artikels und nehmen diesen in unser Sortiment auf.

grüner Haken Bis zu 60%* Ersparnis
grüner Haken
Schneller Versand mit DHL
grüner Haken
Über 4 Millionen
zufriedene Kunden
  • günstiger Preis
  • nur Originalprodukte

Anwendungsgebiet

  • Diese Salbe ist ein Antimykotikum (Mittel gegen krankheitserregende Pilze) und wird angewendet bei Hautinfektionen, die durch nachgewiesene Nystatin-empfindliche Hefepilze (Candida albicans, Torulopsis glabrata u. a.) hervorgerufen worden sind.
  • Wenn Sie sich nach 1 Woche nicht besser oder gar schlechter fühlen, wenden Sie sich an Ihren Arzt.

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

100000 IE Nystatin
22.73 mg Nystatin
Basisgel, hydrophob Hilfstoff (+)
Paraffin, dünnflüssig Hilfstoff (+)

Gegenanzeigen

  • Die Salbe darf nicht angewendet werden

    • wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen Nystatin oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.

Dosierung

  • Wenden Sie dieses Arzneimittel immer genau wie beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht sicher sind.
  • Die empfohlene Dosis beträgt:

    • Erwachsene

      • Tragen Sie die Salbe 2 - 3-mal täglich auf die erkrankten Hautpartien auf.
      • Für Neugeborene, Kleinkinder und Kinder (>/= 2 Jahre) gilt die gleiche Dosierung wie für Erwachsene.

 

  • Dauer der Anwendung

    • Sie sollten die Salbe etwa 6 Tage lang bis zum Abklingen der Erkrankung anwenden. Eine Fortsetzung der Behandlung für weitere 8 - 10 Tage wird zur Sicherung des Behandlungserfolges empfohlen.
    • Die Dauer der Anwendung bestimmt der behandelnde Arzt.
    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung der Salbe zu stark oder zu schwach ist.

 

  • Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten

    • Vergiftungserscheinungen infolge Überdosierung sind bisher nicht bekannt geworden und aufgrund der begrenzten örtlichen Anwendung nicht zu erwarten.

 

  • Wenn Sie die Anwendung vergessen haben

    • Wenden Sie nicht die doppelte Menge an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Führen Sie die Anwendung wie in der Dosierungsanleitung beschrieben fort.

 

  • Wenn Sie die Anwendung abbrechen

    • Bitte unterbrechen oder beenden Sie die Anwendung nicht, ohne mit Ihrem Arzt oder Apotheker zuvor darüber zu sprechen.

 

  • Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung dieses Arzneimittels haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker

Einnahme

  • Dieses Präparat ist eine Salbe zur Anwendung auf der Haut.

Patientenhinweise

  • Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen

    • Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie dieses Präparat anwenden.
    • Aufgrund der hohen Osmolarität von Nystatin wird von einer Anwendung bei sehr untergewichtigen und unreifen Frühgeborenen abgeraten.
    • Bei der Behandlung mit diesem Präparat im Genital- oder Analbereich kann es bei gleichzeitiger Anwendung von Kondomen aus Latex wegen der enthaltenen Hilfsstoffe zur Verminderung der Funktionsfähigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit von Kondomen kommen.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

    • Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Schwangerschaft

  • Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Nystatin, der Wirkstoff in diesem Präparat, wird in therapeutischer Dosis über die intakte Haut oder über die Schleimhäute kaum vom Organismus aufgenommen. Nystatin passiert die Plazentaschranke nicht, und ein Übertritt in die Muttermilch ist ebenfalls nicht zu erwarten.
  • Dieses Präparat kann während der Schwangerschaft und Stillzeit angewendet werden.

- Bei Pilzinfektionen müssen alle erkrankten Stellen behandelt werden, um erneute Erkrankungen, die von anderen Pilzherden ausgehen, zu verhindern.
- Die Behandlung muss lange genug durchgeführt werden, um Rückfälle zu verhindern (mindestens eine Woche, durchschnittlich 2-4 Wochen, bei Bedarf auch länger).

Hersteller: MEDA Pharma GmbH & Co.KG, Benzstr. 11, 61352 Bad Homburg

Nystatin Lederle 100000 I.E.  bei versandapo.de bestellen
Spar
Preis
Nystatin Lederle 100000 I.E. (50 g)
nicht im Sortiment/nicht lieferbar durch Hersteller
×

Stöbern Sie in unseren mehr als 14.000 Artikeln zu Top Preisen, oder lassen sie sich über unsere Hotline beraten

Gratis Versand schon ab €20
€ 13,82*
€ 12,69*
0
PlusPunkte sammeln
Unser Newsletter
Zum 25.05.2018 ist die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten. Wir haben daher unsere Datenschutzerklärung aktualisiert. Um ein optimales Nutzererlebnis für Sie sicherzustellen, setzen wir in unserem Shop Cookies ein. Informationen dazu und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung