FeniHydrocort 0,25% (50 g)

(4)
PZN: 10796997

Originalprodukt von GlaxoSmithKline Consumer Healt
Grundpreis € 20.98/100 g
Marke: Fenihydrocort

Gratis Versand schon ab €20
22 PlusPunkte
 
Sammeln Sie bei jedem Einkauf PlusPunkte und sichern Sie sich eine Gutschrift.

Jetzt im Kundenkonto anmelden oder Kundenkonto anlegen. Mehr Infos hier.
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.


€ 12,95*
€ 10,49*
Auf den Merkzettel
grüner Haken Bis zu 60%* Ersparnis
grüner Haken
Schneller Versand mit DHL
grüner Haken
Über 4 Millionen
zufriedene Kunden
  • Bei mäßig starken entzündlichen Hauterkrankungen (z.B. Kontaktekzemen, Neurodermitis)
  • Gegen Juckreiz und Entzündungen, für alle Hauttypen
  • Gegen Sonnenbrand & Sonnenallergie
  • Bewährte Niedrigdosierung für Kinder
  • Zieht schnell ein, spendet Feuchtigkeit und pflegt die Haut

Anwendungsgebiet

FeniHydrocort 0,25% (Packungsgröße: 50 g) wird zur Behandlung von Entzündungssymptomen der Haut angewendet. Durch Ihre spezielle Zusammensetzung ist die FeniHydrocort 0,25% (Packungsgröße: 50 g) besonders geschmeidig und lässt sich gut auf die betroffene Hautstelle auftragen. Die schnell einziehende FeniHydrocort 0,25% (Packungsgröße: 50 g) fettet nicht und bietet der gereizten Haut viel Pflege und ein gutes Gefühl. Dank des enthaltenen Wirkstoffes werden Symptome wie Rötungen, Brennen, Schwellungen und Juckreiz , die z.B. durch Neurodermitis, Insektenstiche oder Sonnenbrände wie auch Ekzeme hervorgerufen werden können, wirkungsvoll behandelt.

Nachfolgeprodukt von Fenistil Hydrocort.

Wirkungsweise

FeniHydrocort 0,25% (Packungsgröße: 50 g) enthält ein synthetisch hergestelltes Glukokorticoid zur Anwendung auf der Haut. Hydrocortison ist ein natürliches Nebennierenrindenhormon mit einer entzündungshemmenden Wirkung. Dieses greift gleich an mehreren Stellen in den Entzündungsprozess ein und lässt nicht nur allergische Symptome schneller abklingen, sondern sorgt durch seine gefäßverengende Wirkung auch für eine schnelle Rückbildung von Schwellungen und Rötungen der Haut. Da Hydrocortison zu den schwach wirksamen Korticoiden zählt und mit 0,25 % niedrig dosiert ist, ist FeniHydrocort 0,25% (Packungsgröße: 50 g) bei sachgemäßer Anwendung gut verträglich. FeniHydrocort 0,25% (Packungsgröße: 50 g) kann bei Kindern ab 6. Jahren und Erwachsenen angewendet werden.

Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten

1 g FeniHydrocort 0,25% (Packungsgröße: 50 g) enthält

als wirksamen Bestandteil:

  • 2,5 mg Hydrocortison

als sonstige Bestandteile:
Glycerol 85%; Oleyloleat; Cetylstearylalkohol, emulgierender (Typ A); Triglyceride, mittelkettige; (RS)-2-Octyldodecan-1-ol; Glycerolmonostearat; Dimeticon 350; Kalium sorbat; Carbomer 980; Dinatrium edetat-2-Wasser; Trometamol; Wasser, gereinigtes

Gegenanzeigen

  • Sie dürfen das Präparat nicht anwenden,

    • wenn Sie allergisch gegen Hydrocortison oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind und auch nicht bei:
    • spezifischen Hauterkrankungen (Syphillis, Tuberkulose)
    • Virusinfektionen (z. B. Windpocken, Herpes simplex, Herpes zoster)
    • Impfreaktionen
    • Pilzbefall (Mykosen)
    • bakteriellen Hautinfektionen, Akne vulgaris, Steroidakne
    • Hautentzündungen in Mundnähe (perioraler Dermatitis)
    • entzündlicher Rötung des Gesichts (Rosacea)

Dosierung

Auf die betroffene Hautstelle wird 1-2 mal täglich die FeniHydrocort 0,25% (Packungsgröße: 50 g) dünn aufgetragen. Die Behandlungsdauer sollte drei Wochen bei Kindern und im Allgemeinen 4 Wochen nicht überschreiten. Die großflächige Anwendung auf der Haut sollte vermieden werden.
Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr dürfen nur nach ärztlicher Verordnung mit dem Arzneimittel behandelt werden. Hier reicht meist eine Anwendung pro Tag.

Einnahme

  • Die Creme wird auf die Haut aufgetragen.
  • Der Hautbereich soll insgesamt nicht größer sein als 1/10 der Körperoberfläche.
  • Wenden Sie die Creme nicht auf offenen Wunden an.

Patientenhinweise

  • Besondere Vorsicht ist erforderlich bei der Anwendung

    • im Gesicht (insbesondere im Bereich der Augen, bei Veranlagung besteht Gefahr einer Erhöhung des Augeninnendrucks)
    • auf wunden Hautbereichen, besonders in Hautfalten (intertriginöse Areale)
    • im Umfeld von Hautgeschwüren (Ulzera)
    • im Genital- und Analbereich

  • Nicht auf offenen Wunden anwenden.
  • Tragen Sie die Creme auf keinem größeren Areal als 1/10 der Körperoberfläche auf.
  • Was ist bei Kindern zu beachten?

    • Besondere Vorsicht ist bei Kindern erforderlich, weil Kinder eine größere Körperoberfläche im Verhältnis zu ihrem Körpergewicht haben.
    • Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr (unter 6 Jahren) dürfen nur nach ärztlicher Verordnung mit diesem Arzneimittel behandelt werden. Hier genügt meist eine Anwendung pro Tag. Die Dauer der Behandlung sollte auf maximal drei Wochen beschränkt werden.

  • Was ist bei älteren Menschen zu berücksichtigen?

    • Besondere Vorsicht ist bei älteren Menschen erforderlich, weil die Barriereleistung der äußeren Hautschicht (Hornschicht) im höheren Lebensalter schwächer ist.

 

  • Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen

    • Es sind keine Auswirkungen bekannt.

Schwangerschaft

  • Fragen Sie vor der Einnahme oder Anwendung von allen Arzneimitteln Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
  • Sie dürfen das Präparat nur nach strenger Indikationsstellung durch Ihren Arzt während der Schwangerschaft und Stillzeit anwenden.
  • Während der Schwangerschaft, insbesondere in den ersten drei Monaten der Schwangerschaft, und in der Stillzeit sollten Sie das Arzneimittel nicht großflächig (mehr als 1/10 der Körperoberfläche) oder langfristig (länger als vier Wochen) anwenden.
  • Bei Langzeitanwendung sind Wachstumsstörungen innerhalb der Gebärmutter nicht auszuschließen.
  • Bei einer Behandlung zum Ende der Schwangerschaft besteht für den Fetus die Gefahr einer Verkleinerung (Atrophie) der Nebennierenrinde.
  • Glucocorticoide gehen in die Muttermilch über. Bei zwingender Indikation sollte abgestillt werden.
  • Neugeborene, deren Mütter in der Schwangerschaft oder Stillzeit langfristig und/oder großflächig mit Corticoiden behandelt wurden, sollten verstärkt auf mögliche unerwünschte Folgeerscheinungen hin beobachtet werden.
  • Wenden Sie während der Stillzeit das Präparat nicht im Bereich der Brust an, um eine unerwünschte orale Aufnahme durch den Säugling zu vermeiden.

Hinweise

FeniHydrocort 0,25% (Packungsgröße: 50 g) ist das offizielle Nachfolgeprodukt zu dem nicht mehr erhältlichen Produkt Fenistil Hydrocort.

Ähnliches Suchergebnis Denkstil, Cortisonsalbe, leichte Formen der Neurodermitis, Hydrocortison, Hydrocortisoncreme, Allergie, allergische Haut, Ekzem, Hautausschlag, Hautentzündung, Hautschwellung, Hautreaktion, Neurodermitis, gerötete Haut, rote Haut, Hautjucken, Hautbrennen, juckende Haut, Juckreiz, irritierte Haut, Nesselsucht, Pusteln, Hautallergie, Kontaktallergie, Sonnenbrand, Sonnenallergie, Reiseapotheke, Verbrennungen, Verbrühungen, Winterhaut

- Creme nicht auf offenen Wunden anwenden
- Bei großflächiger Anwendung (mehr als 1/10 der Körperoberfläche) über mehr als vier Wochen, insbesondere unter Verschlussverbänden oder auf stark vorgeschädigter Haut, können Kortison-typische Wirkungen und Nebenwirkungen am ganzen Körper auftreten.

Hersteller: GlaxoSmithKline Consumer Healt, Bussmatten 1, 77815 Bühl

FeniHydrocort 0,25%  bei versandapo.de bestellen
18%
sparen
FeniHydrocort 0,25% (50 g)
sofort lieferbar,
solange der Vorrat reicht
×

Der Artikel wird nach Ihrer Bestellung innerhalb von 24 Stunden unser Haus verlassen.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.


Gratis Versand schon ab €20
€ 12,95*
€ 10,49*
0
PlusPunkte sammeln
Unser Newsletter
Zum 25.05.2018 ist die neue Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten. Wir haben daher unsere Datenschutzerklärung aktualisiert. Um ein optimales Nutzererlebnis für Sie sicherzustellen, setzen wir in unserem Shop Cookies ein. Informationen dazu und wie Sie der Verwendung von Cookies jederzeit widersprechen können, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung