Startseite > Medikamente > Haut & Haare & Nägel

Haut, Haare & Nägel

Haut, Haare & Nägel
Sortieren & Filtern
  • Ansicht
  • Sortierung

    Zurücksetzen

  • Produkttyp

    Zurücksetzen

  • Packungsgröße

    Zurücksetzen

  • Marke

    Zurücksetzen

  • Hersteller

    Zurücksetzen

  • Darreichung

    Zurücksetzen

  • Bewertungen

    Zurücksetzen

    • durchschnittliche Kundenrezension

  • Preis

    Zurücksetzen

200 Ergebnisse

Zu einem gepflegten Erscheinungsbild gehören kräftige Nägel und glänzende Haare. Doch leider zeigen Nägel und Haare oft sichtbare Zeichen an Mangelerscheinungen.

...mehr zu "Haut, Haare & Nägel" lesen...
BESTSELLER
€ 6,18*
€ 2,59*
PZN 16938978 (GP*: € 2.59/100 ml)
  • Wirkt antibakteriell
  • Kann die Wundheilung fördern
  • Kann Entzündungen vorbeugen
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 44,60*
€ 30,99*
PZN 08907142 (GP*: € 469.54/100 ml)
  • Medizinischer Nagellack zur Behandlung von Nagelpilz (Menge 6.6 ml)
  • Bekämpft Pilze und Sporen
  • Einfach anzuwenden - kein Feilen, kein Lösungsmittel
  • Wasserlöslicher Lack
  • Wirkt stark und unsichtbar
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand
€ 28,35*
€ 20,99*
PZN 08907113 (GP*: € 636.06/100 ml)
  • Medizinischer Nagellack zur Behandlung von Nagelpilz (Menge 3.3 ml)
  • Bekämpft Pilze und Sporen
  • Einfach anzuwenden - kein Feilen, kein Lösungsmittel
  • Wasserlöslicher Lack
  • Wirkt stark und unsichtbar
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand
€ 15,49*
€ 14,19*
PZN 04830483 (GP*: € 5.67/100 ml)
  • Antiseptikum
  • zur Wunddesinfektion
  • unterstützt die Wundbehandlung
  • schützt vor Infektionen
  • schmerzfreie Anwendung
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 10,19*
€ 9,99*
PZN 04013749 (GP*: € 19.98/100 g)
  • wirkt gegen Hautpilze
  • lindert den Juckreiz
  • verringert die Ausbreitung
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 8,63*
€ 6,89*
PZN 10796968 (GP*: € 45.93/100 g)
  • Lindert Juckreiz, vermindert Schwellungen, reduziert Rötungen
  • Wirksam bei entzündeten Insektenstichen und unterschiedlichen Hautausschlägen
  • Mit dem Wirkstoff Hydrocortison
  • Mit pflegendem Dexpanthenol
  • Ohne Duftstoffe, Alkohol und Parabene
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 54,99*
€ 38,99*
PZN 11286181 (GP*: € 779.80/100 ml)
  • Wirksam gegen Nagelpilz
  • Breites Wirkspektrum: Bekämpft alle relevanten Nagelpilz-Erreger
  • Wasserfeste und abriebfeste Lackschicht
  • 1x pro Woche
  • Packung enthält nur den Nagellack!
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand
€ 80,97*
€ 60,99*
PZN 09100275 (GP*: € 33.88/100 ml)
  • Wirksamkeit medizinisch belegt
  • 9/10 Anwendern bestätigen die Wirksamkeit
  • Wirkstoff Minoxidil reaktiviert Haarwurzel
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand
€ 19,97*
€ 17,39*
PZN 01050129 (GP*: € 69.56/100 g)
  • Schnelle Hilfe bei tiefer liegenden eitrigen Hautentzündungen, wie Furunkeln und Abszessen
  • Bewährt sich seit Jahrzehnten als Schwarze Zugsalbe bei Nagelbettentzündungen
  • Zieht den Eiter an die Hautoberfläche
  • Reduziert schmerzhafte Hautentzündung
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 9,89*
€ 6,49*
PZN 09703312 (GP*: € 21.63/100 g)
  • bei Hautentzündungen und allergische Erkrankungen
  • mit Hydrocortison
  • verringert die Entzündung
  • lindert den Juckreiz
  • für Kinder ab sechs Jahre geeignet
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 45,65*
€ 45,65*
PZN 02247667 (GP*: € 691.66/100 ml)
  • Überzeugende Wirksamkeit
  • Ciclopoli® Tiefwirk-Effekt
  • Einfache Anwendung dank wasserlöslichem Lack
  • Extrabreiter Griff für noch leichteres Auftragen
  • Unsichtbar auf dem Nagel
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand
€ 88,99*
€ 64,99*
PZN 03671166 (GP*: € 36.10/100 ml)
  • Wirksamkeit medizinisch belegt
  • 9/10 Anwendern bestätigen die Wirksamkeit
  • Wirkstoff Minoxidil reaktiviert Haarwurzel
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand
€ 7,99*
€ 7,59*
PZN 07463832 (GP*: € 15.18/100 ml)
  • Wässriges Wund- und Schleimhautantiseptikum
  • Schmerzfreie, alkoholfreie Lösung
  • Besitzt ein breites antiseptisches Wirkungsspektrum
  • Auch für Frühgeborene und Säuglinge
  • Unterstützt die Wundbehandlung
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 4,97*
€ 2,99*
PZN 04941509 (GP*: € 5.98/100 g)
  • wird gegen Hautpilze eingesetzt
  • hemmt die Bildung der schützenden Außenhülle der Pilze
  • verhindert weitere Vermehrung der Pilze
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 19,96*
€ 15,29*
PZN 15250642 (GP*: € 12.74/100 g)
  • Befreit die Poren und reduziert überschüssigen Talg
  • Reduziert Mitesser und Entzündungen
  • Kein Gewöhnungseffekt
  • Rückbefeuchtung durch Glycerin
  • pH-hautneutral
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 11,97*
€ 11,29*
PZN 03766139
  • Bei Juckreiz, Brennen und Rötungen im Intimbereich
  • Die effektive 3-Tages-Therapie
  • Enthält 3 Vaginaltabletten mit Applikator und Vaginalcreme 20 g
  • Bei Infektionen der Scheide und des äußeren Genitalbereichs durch Hefepilze
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 26,50*
€ 21,99*
PZN 01493306 (GP*: € 21.99/1 l)
  • zur Herstellung von Wickeln
  • senkt das Fieber
  • lindert den Schmerz
  • fördert die Durchblutung
  • bekämpft die Entzündung
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand
€ 65,99*
€ 49,99*
PZN 01997030 (GP*: € 27.77/100 ml)
  • Wirksamkeit medizinisch belegt
  • 9/10 Frauen bestätigen die Wirksamkeit
  • Wirkstoff Minoxidil reaktiviert Haarwurzel
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand
€ 17,46*
€ 14,89*
PZN 01412124 (GP*: € 49.63/100 g)
  • Hilft bei Fußpilz zwischen den Zehen und lindert die Symptome
  • Muss nur 7 Tage lang, einmal täglich angewendet werden
  • Schützt bis zu drei Monate vor wiederkehrenden Fußpilzinfektionen
  • Hohe Heilungsrate bei Fußpilz
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 13,24*
€ 11,79*
PZN 10796974 (GP*: € 39.30/100 g)
  • Lindert Juckreiz, vermindert Schwellungen, reduziert Rötungen
  • Wirksam bei entzündeten Insektenstichen und unterschiedlichen Hautausschlägen
  • Mit dem Wirkstoff Hydrocortison
  • Mit pflegendem Dexpanthenol
  • Ohne Duftstoffe, Alkohol und Parabene
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 9,94*
€ 9,89*
PZN 15373698
  • Zur vaginalen Anwendung und zur Anwendung auf der Haut im äußeren Genitalbereich bei Hefepilzinfektionen
  • 3-Tage Therapie mit bewährter Anti-Pilz-Wirkung
  • Kombination aus Zäpfchen (für die Scheide) und Creme (für den äußeren Intimbereich)
  • Einfach ohne Applikator anwenden
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 27,99*
€ 20,99*
PZN 04419693 (GP*: € 34.98/100 g)
  • Besonders geeignet für Kurzzeitbehandlungen
  • Bei Hautpilzen
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand
€ 14,80*
€ 12,49*
PZN 12399935 (GP*: € 49.96/100 g)
  • Beschleunigt die Wundheilung
  • Bekämpft die Infekion
  • Gegen bakterielle Wundinfektion
  • Kühlender Effekt
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 15,97*
€ 14,19*
PZN 01713624
  • Kurzzeittherapie von Pilzinfektionen im Genitalbereich
  • Nur eine Anwendung nötig
  • Schnelle Wirkstofffreisetzung
  • Einfache und sichere Anwendung
  • Besteht aus einer Vaginaltablette mit Langzeitwirkung und einer Creme
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 14,48*
€ 13,99*
PZN 01952547 (GP*: € 13.99/100 g)
  • Antiseptikum bei geschädigter Hautoberfläche und Wunden
  • Keimabtötende Salbe
  • Zur äußerlichen Anwendung
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand schon ab €19
€ 67,99*
PZN 17380047
  • Lebensmittel für besondere medizinische Zwecke (bilanzierte Diät)
  • Zum Diätmanagement bei diffusem Haarausfall bei Frauen
  • Vegan
  • Glutenfrei, Laktosefrei
sofort lieferbar
×
sofort lieferbar

Bestellungen die Mo-Fr bis 16:00 Uhr eingehen verlassen in der Regel noch am selben Tag unser Haus.

Die Lieferzeit Ihrer Bestellung richtet sich nach dem Artikel mit der längsten Lieferzeitangabe.

Gratis Versand

Die Haut ist unser größtes Organ. Sie hat, je nach Körpergröße, eine Oberfläche von 1,5 - 2,0 qm. Ihr Anteil am Körpergewicht beträgt ca. 16%. Die Aufgaben der Haut sind vor allem die Schutzfunktion und die Temperaturregulation unseres Körpers. Ihr Aussehen teilt viel über die Körperfunktionen im Inneren des Körpers und auch über die seelische Verfassung der Person mit. Hauterkrankungen äußern sich häufig durch Juckreiz, Hautrötung, nässende und schlecht heilende Hautpartien oder Infektionen. Auslöser von Hauterkrankungen sind oft Pilze, Bakterien oder Parasiten. Aber auch innere Erkrankungen wie z.B. Diabetes Mellitus oder äußere Einflüsse wie trockene Luft, Sonne (Sonnenallergie) und äußere Verletzungen können die Haut nachhaltig schädigen. Zu den häufigsten Hauterkrankungen zählen Pilzerkrankungen, Neurodermitis, Schuppenflechte (Psoriasis), Ekzeme und Akne.

Geschwächte Haarwurzeln, Haarwachstumsstörungen und Haarausfall, brüchige Fingernägel oder verschiedene Erreger, die Nagelpilz verursachen, sind Störungen, die meist gut behandelbar sind. Spezielle Medikamente, regelmäßig eingenommen oder aufgetragen, können dabei schnell die Ursache beheben und den Haaren und Fingernägeln genau die Nährstoffe zukommen lassen, die sie benötigen.

Hautkrankheiten

Hautkrankheiten sind häufig auf Umwelteinflüsse, falsche Ernährung oder persönliche Veranlagung zurückzuführen. Aber auch Pilze, Bakterien oder Viren können Auslöser für Hautkrankheiten sein. In den meisten Fällen verwendet man Medikamente wie Salben, Gele oder Cremes zur Behandlung. Sollte durch diese Medikamente nach einigen Tagen keine Besserung treten, sollten Sie sich in ärztliche Behandlung begeben.

Entzündungen der Haut

Sind Bereiche des Körpers gerötet, heiß, geschwollen, schmerzhaft und in der Funktion eingeschränkt, so liegt eine Entzündung vor. Sie zeigt die Aktivierung des Immunsystems an. Über verschiedene Immunreaktionen ist der Organismus bestrebt, Krankheitserreger, Giftstoffe oder andere gewebsschädigende Reize zu bekämpfen. Bei unkomplizierten Störungen reichen für die Behandlung entzündungshemmend wirkende Salben aus.

Ursachen von Entzündungen

Krankheitserreger wie Bakterien, Viren oder Pilze können Entzündungen hervorrufen. Auch nach physikalischen Reizen (Schnitte, Prellungen, Verstauchungen, Quetschungen) treten je nach Stärke des Reizes Entzündungen auf. Als Ursache kommen ebenfalls chemische Reize durch ätzende oder giftige Stoffe oder körpereigene Reize wie abgestorbene Zellen oder bestimmte Stoffwechselendprodukte (zum Beispiel Harnsäure bei der Gichterkrankung) in Frage.

Entzündungshemmende Salben

Je nach Art, Stärke und betroffenem Körperteil sind entzündungshemmende Salben mit unterschiedlichen Wirkstoffen rezeptfrei erhältlich. Bei starken Entzündungen mit Auftreten von Fieber sollte ein Arzt konsultiert werden.

Phenol-Methanal-Harnstoff-Polykondensat

Bei entzündlichen Hauterkrankungen, die mit Juckreiz und Nässen einhergehen, kommen Salben mit diesem Inhaltsstoff zum Einsatz. Windelausschlag beim Säugling, Windpocken, Nagelbettentzündungen, Ekzeme, Neurodermitis und verschiedene Hautinfektionen durch Bakterien und Hefepilze bessern sich unter der Behandlung deutlich. Salben mit dem Wirkstoff Phenol-Methanal-Harnstoff-Polykondensat dürfen bei bestehender Allergie gegen diesen Stoff nicht verwendet werden. Wegen seiner Augen reizenden Wirkung ist er für den Augenbereich ebenfalls nicht geeignet. Bei Kindern, Schwangeren und Stillenden müssen die Anwendungsbeschränkungen beachtet werden.

Ibuprofen

Salben mit dem Prostaglandinhemmer Ibuprofen wirkt schmerzlindernd und entzündungshemmend zugleich. Sie wird vor allem bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen (Gicht), Entzündungen der Gelenke (Arthritis), Stauchungen, Prellungen und Morbus Bechterew verwendet. Für Kinder unter sechs Jahren ist die Salbe nicht geeignet. Auch Schwangere und Stillende sollten den Wirkstoff meiden. Bestehen Allergien gegen Ibuprofen oder ähnliche Präparate, darf die Salbe ebenfalls nicht eingesetzt werden.

Zink

Der Wirkstoff wirkt entzündungshemmend bei Hauterkrankungen, Zahnbeschwerden und Entzündungen am Auge. Außerdem fördert er die Wundheilung und hemmt das Wachstum von Keimen auf der Bindehaut.

Clotrimazol

Sind Pilzinfektionen die Ursache für Entzündungen im Haut- und Schleimhautbereich, sollte eine Salbe mit dem Inhaltsstoff Clotrimazol benutzt werden. Das Präparat darf nicht angewendet werden bei einer Überempfindlichkeit gegen Clotrimazol und auf der Brust während der Stillzeit. Im ersten Drittel der Schwangerschaft besteht ein erhöhtes Risiko einer Fehlgeburt. Bei Kleinkindern und Säuglingen sollte keine Anwendung auf großen Flächen und über einen langen Zeitraum erfolgen.

Diclofenac

Dieser Inhaltsstoff wirkt entzündungshemmend bei entzündlich-rheumatischen Erkrankungen sowie Schwellungen und Entzündungen nach Operationen. Die Verwendung der Salbe sollte unterlassen werden bei einer Überempfindlichkeit gegen Diclofenac oder ähnliche Wirkstoffe. Bei akuten Blutungen, Durchblutungsstörungen, Blutungs- und Blutgerinnungsstörungen, Magen- und Darmgeschwüren und während der Schwangerschaft ist es sinnvoll, auf eine andere entzündungshemmend wirkende Salbe zurückzugreifen. In der Stillzeit und bei Kindern unter 14 Jahren darf Diclofenac nicht angewendet werden.

Hydrocortison

Die Hydrocortison-haltige Salbe wirkt entzündungshemmend und juckreizstillend bei Entzündungen und Juckreiz der Haut. Leidet der Patient unter Hautbeschwerden durch Syphilis, Hauttuberkulose, Windpocken, Herpes, anderen Virusinfektionen, Rosazea, Entzündungen um den Mund, Impfreaktionen der Haut oder Akne sowie bakteriellen Hautinfektionen oder Pilzerkrankungen, muss auf die Anwendung der Salbe verzichtet werden.

Indometacin

Entzündungshemmend wirkt die Salbe mit Indometacin insbesondere bei Morbus Bechterew und entzündlich-rheumatischen Erkrankungen. Liegt eine Allergie gegen den Wirkstoff vor, darf die Salbe, ebenso wie in Schwangerschaft und Stillzeit, nicht verwendet werden. Auch bei Kindern sollte auf die Anwendung möglichst verzichtet werden.

Ammoniumbitumino-sulfonat

Der Wirkstoff wird in unterschiedlichen Konzentrationen zur Behandlung verschiedener entzündlicher Hauterkrankungen eingesetzt. Dazu zählen Entzündungen der Gesichtshaut, Abszesse, Nagelbettentzündungen, Schweissdrüsenentzündungen, Schweissdrüsenabszesse, entzündliche Erkrankungen des Bewegungsapparates und Entzündungen nach stumpfen Verletzungen. Bei Überempfindlichkeit auf den Wirkstoff, darf die Salbe nicht angewendet werden. Bei Kindern unter zwölf Jahren, Schwangeren und Stillenden liegen noch keine Untersuchungen vor.

Schüssler Salze

Je nach Entzündungsstadium sind Schüssler Salz Salben sehr hilfreich. Liegen noch Rötung, Wärme, Schmerz und Schwellung vor, wirkt die Salbe Nr. 3 Ferrum Phosphoricum entzündungshemmend. Hat nach einem bis mehreren Tagen der Heilungsprozess bereits begonnen, wird Nr. 4 Kalium Chloratum Salbe verwendet. Wird die Entzündung eitrig oder chronisch, hilft Salbe Nr. 6 Kalium Sulfuricum.

Pflanzliche und homöopathische Salben

Diese Salben wirken entzündungshemmend durch ihre Inhaltsstoffe Arnika, Lärchenterpentin, Terpentinöl vom Strandkiefern-Typ, Eukalyptusöl, Thymol, Fichtennadelöl, Latschenkiefernöl, Acidum silicicum, Ferrum phosphoricum und Kalium chloratum.

Juckende Haut

Jucken auf der Haut, auf dem Kopf, am After oder im Intimbereich kann die Betroffenen fast zum Wahnsinn treiben. Kratzen, waschen oder der Versuch, durch Selbstbeherrschung das Kratzen zu unterdrücken, helfen meist nicht. Es macht den Juckreiz nur noch schlimmer. Die Konzentrationsfähigkeit leidet, der Schlaf ist gestört und die Lebensfreude beeinträchtigt. Oft kommt durch das fast unkontrollierbare Kratzen der juckenden Stellen eine Hautinfektion dazu. Die Ursachen des Juckreizes müssen bestimmt und dann behandelt werden. Eine zielgerichtet eingesetzte Salbe kann die quälenden Beschwerden schnell und wirksam lindern.

Ursachen und Behandlung von Juckreiz

Die Auslöser und Ursachen von Juckreiz (Pruritus) können sehr vielfältig sein. So kann eine trockene Haut jucken. Verschiedene Hautkrankheiten wie Schuppenflechte, Neurodermitis oder Nesselsucht gehen mit starkem Juckreiz einher. Überempfindlichkeiten und Unverträglichkeiten gegen bestimmte Lebensmittel, Medikamente und Insektenstiche sowie Allergien bringen dieses Symptom ebenfalls oft mit sich. Krätzemilben in der Haut oder Kopfläuse sind durch quälendes Jucken gekennzeichnet. Auch Infektionskrankheiten (wie Windpocken) oder innere Erkrankungen wie Diabetes, Leukämie oder Funktionsstörungen der Leber und der Nieren können Hautjucken verursachen. In einigen Fällen ist keine direkte Ursache für den Juckreiz zu finden. Es wird vermutet, dass hier psychische Probleme der Auslöser sind. Die Behandlung setzt an den jeweiligen Ursachen an. Bei manchen Formen des Juckreizes reicht die alleinige Anwendung einer Salbe aus. In anderen Fällen müssen zusätzlich weitere Therapien durchgeführt werden.

Salbe gegen Juckreiz

Da Hauttrockenheit oft die Ursache für den unangenehmen Juckreiz ist, haben manche Salben Inhaltsstoffe, die die Feuchtigkeit in der Haut halten sollen. Dazu zählen Wasser, Urea, Glyzerin, Vaseline, ungesättigte Fettsäuren und verschiedene Öle, wie Rizinusöl, Nachtkerzenöl, Silikonöl oder Vanilleöl. Stehen entzündliche Prozesse im Vordergrund, oder verursacht eine Bakterien- oder Pilzinfektion den lästigen Juckreiz, sollte die Salbe ein Antibiotikum, Antimykotikum oder entzündungshemmende Stoffe enthalten. Solche Wirkstoffe können sein: Bifonazol, Bisabolol, Polidocanol, Clotrimazol, Enoxolon, Pirocton olamin, Hyperforin, Hamamelis, Alantoin oder Hydrocortison. Mitunter kommt die juckreizstillende Wirkung der Salbe durch ihre oberflächenbetäubende Wirkung zustande. Der Wirkstoff ist dabei meist Lidocain oder Polidocanol.

Schüssler Salze eignen sich nicht nur zur inneren Behandlung der Ursachen, sondern haben auch als Salbenanwendung eine juckreizstillende Wirkung. Geeignet sind Nr. 6 Kalium Sulfuricum, Nr. 7 Magnesium Phosphoricum, Nr. 10 Natrium Sulfuricum, Nr. 11 Silicea, Nr. 13 Kalium arsenicosum, Nr. 20 Kalium aluminium sulfuricum, Nr. 21 Zincum chloratum, Nr. 24 Arsenum jodatum und Nr. 25 Aurum chloratum natronatum. Die Salben werden mehrmals täglich dünn auf die betroffenen Stellen aufgetragen und leicht einmassiert.

0